Die Verwaltungsgemeinschaft Obing, Landkreis Traunstein (ca. 7.600 Einwohner), stellt zum  01. September 2023

eine(n) Auszubildende(n) (m/w/d)
für den Beruf zum / zur Verwaltungsfachangestellten,
– Fachrichtung Kommunalverwaltung –

 ein.

Als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) stehen Dir eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten offen. Du bist Fachkraft für Fragen zu geltendem Recht, mit Personalangelegenheiten betraut, erledigst alles rund um Haushalts- und Rechnungswesen und kümmerst Dich um die Anliegen der Bürger.

Dein Profil:

  • qualifizierender Abschluss der Mittelschule oder mittlerer Bildungsabschluss der Realschule
  • gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum selbstständigen Lernen sowie zur gewissenhaften und systematischen Anwendung gesetzlicher Vorschriften
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Teamgeist
  • Eigenständige konzentrierte Arbeitsweise

 Das bieten wir:

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildungsinhalte
  • Herausfordernde Aufgaben mit viel Lernpotenzial sowie Freiraum für eigene Ideen und Lösungsansätze
  • Eine angemessene Ausbildungsvergütung nach den tarifrechtlichen Vorschriften
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Zukunftsperspektiven mit der Möglichkeit, sich fachlich weiter zu qualifizieren
  • Möglichkeit zur Übernahme nach der Ausbildung und Abschlussprämie nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung

Darauf kannst du dich freuen:

  • Abwechslungsreiche Ausbildungsvermittlung in verschiedenen Abteilungen des Rathauses
  • Theoretische Ausbildungsvermittlung in Berufsschule Traunstein (Blockweise)
  • Überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen an der Bayerischen Verwaltungsschule (Blockweise)

Du erkennst dich in diesem Profil wieder?
Dann freuen wir uns über die Zusendung Deiner Bewerbungsunterlagen!

Die schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf ist bis spätestens Freitag, 19. August 2022
auf dem Postweg bei der Verwaltungsgemeinschaft Obing, Sabrina Parzinger, Kienberger Str. 5, 83119 Obing, einzureichen.

oder digital per E-Mail an: thaler@vg-obing.de (ausschließlich im PDF-Format im Umfang von maximal 20 MB).

Die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d) ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Für weitere Informationen und etwaige Fragen steht Ihnen Frau Parzinger (Tel.-Nr. 08624/8986-11) und unser Geschäftsleiter Herr König (Tel.-Nr. 08624/8986-10) jederzeit gerne zur Verfügung.