Büchertauschregal für Obing

Liebe Obinger:innen,

der eine oder andere hat sich vielleicht schon gewundert, was  da eigentlich los ist am Pfarrheim und der Eisdiele Dotta.
Schon wieder eine Baustelle – Nein!
Wir freuen uns, dass wir hier das Geheimnis lüften dürfen. Obing erhält genau an dieser Stelle eine Büchertauschbox/schrank!

Diese haben wir vor allem einer großzügigen Spende von Kammersängerin Brigitte Fassbaender aus Haiming, sie erhielt den bayrischen Kulturpreis und spendet diesen für die Bücherbox/schrank und weiteren Geldbeträgen der hiesigen Gemeinderäte zu verdanken.

Was das bedeutet !?  Sie/wir können in Zukunft unsere ausgelesenen Bücher (alle ausser pornografische, links- und rechtsradikale, rassistische Bücher  und Lexika) in dieses Regal stellen. Wer möchte, kann sich ein neues Buch mitnehmen und wenig später wieder von vorne beginnen.
Die Leselust hat ja nie ein Ende.

Der untere Bereich ist Kinderliteratur vorbehalten, damit die Kinder die Bücher leichter anschauen und auswählen können. Ingrid Wimmer und Christine Bender werden das Regal verwalten und stehen bei Fragen zur Verfügung. Zunächst füllen wir das Regal jetzt mit Bücher.

Im September, das wird noch bekannt gegeben wird es dann „richtig“ eingeweiht, vielleicht sogar mit einer kleinen Lesung…. schauen wir mal!

Sie werden dann hier wieder informiert.

 

Dankeschön an alle Spender besonders Kammersängerin Brigitte Fassbaender für das Preisgeld, der Gemeinde für den Platz und auch an Pfarrer Mehlich, der unkompliziert den Platz zur Verfügung gestellt hat.